Zurück zur Wurfplanung

                                                                        Unser F - Wurf

 

   Pedigree der Welpen             Tunapendana Bhanu Ekundayo Bongani               Trächtigkeit            Welpentagebuch            Welpen des F-Wurfes

 


 

 

Wir freuen uns auf Samayas 1. Wurf und stellen den Deckrüden für unseren F-Wurf hier vor.

 

Tunapendana Bhanu Ekundayo Bongani

www.ekundayo-dresden.com

 

 

Sabayuma Dinari Samaya

 

 

VDH 16/109 12507

05.09.2016

Lisson / Tunapendana

Bashaani Abasi-Aaragon

 

Gasira-Gioia of Sansibar Island

66 cm

37 kg

A1, ED frei, OCD frei

frei

DD reinerbig unv. Fellfärbung

N/N frei

11.08.2018

N/N reinerbig

  

 

 

Geburtsdatum:  

Züchter / Kennel:

Vater

 

Mutter

Größe:

Gewicht: 

HD- Beurteilung:

LÜW

 Dilute:

JME:

Zuchtzulassung

Degenerative Myelopathie:

 

 

VDH 17/109 12967

14.03.2017

Michels/ Sabayuma

MCh. Mankoya's Incredible Idde by Gambo

MCh. Sabayuma Ashmahani Marjani

64,5 cm

32 kg

A1, ED-Grad 0, OCD frei

frei

DD reinerbig unv. Fellfärbung

 N/N frei

05.05.2019 

N/N reinerbig

 

 

 

 

Samaya baute in ihre letzten beiden Läufigkeitszyklen einige Schwankungen ein. Wenn wir uns dabei am Durchschnitt orientieren, dann rechnen wir ca. im Januar 2022 mit ihrer Belegung für unseren F- Wurf. 

 

 

Auch wenn bei den Panda-Ma-Tengas nur aller 2-3 Jahre Welpenduft in der Luft liegt, so ist nach dem Wurf - bereits wieder vor dem Wurf.

 

Die erste und wichtigste Voraussetzung für einen weiteren Wurf, ist die erfolgreiche Suche nach den "richtigen Welpeneltern". Dafür haben wir schon viele Bewerber hier bei uns zu Hause begrüßt. Sie begleiteten uns auf den Spaziergängen mit unseren 3 RR-Mädels und konnten erleben, was es heißt, mit großen Jagdhunden unterwegs zu sein. Wir haben viele Fragen gestellt und standen dafür im Gegenzug gern Rede und Antwort über unsere Aufzuchtbedingungen und alles, was rund um die Rasse RR von Interesse sein könnte. 

 

Parallel dazu lief natürlich auch der 2. Teil der Planung, die Suche nach dem passenden Deckrüden.

 

Bisher schauten wir uns dazu meist auf Ausstellungen um, aber für den F- Wurf hatten wir ursprünglich einen ganz anderen Traum...

 

Samaya wurde im Sabayuma Kennel bei Tanja Michels geboren und bereichert seit 2017 unser Rudel. Im Alter von 13 Monaten erlebte sie die Aufzucht unseres D- Wurfes mit und war bei den Dahabus vor allem für den Spaßfaktor verantwortlich. Damals entstand bei uns der Gedanke, eventuell einen Rüden aus diesem Wurf als Deckpartner für sie auszuwählen, wenn alle notwendigen Voraussetzungen geschaffen sind.

Unser Wunsch schien in greifbare Nähe zu rücken, als Dahabu Chishanu bei Familie Jettkannt sein neues Zuhause fand. Von ihnen wurde er bei zahlreichen Ausstellungen erfolgreich präsentiert und bestand die Zuchtzulassungsprüfung in der DZRR mit Bestnote. Aber leider kam es auf der Hochzeitsreise von Samaya zu keinem Deckakt zwischen den Beiden...

 

Vorbereitungen hin, Zuchtphilosophie her...

 

Nun mussten schnelle Entscheidungen getroffen werden, damit sich das Zeitfenster, mit Aussicht auf einen erfolgreichen Deckakt, nicht schließt. Wir entschieden uns den "Plan B" auszuprobieren. Samayas Jugendfreund Tunapendana Bhanu Ekundayo Bongani, genannt Dayo, wohnt ganz in der Nähe und seine Zweibeiner erklärten sich spontan bereit, die Hochzeit der beiden Fellnasen mit uns zu versuchen.

 

Dayo ist für uns kein Rüde 2. Wahl. Vielmehr sehen wir in ihm den Joker für unseren Welpenfrühling 2022.

 

 

Unser Wunsch ist es, im geplanten F - Wurf seine mittlere Größe, ein Zuchtziel der Panda-Ma-Tengas, sowie seine sehr gute Brusttiefe mit der Knochenstärke und den wunderschönen, ausdruckvollen Köpfen der Sabayumas zu verbinden. Auf das von uns gewünschte "helle Erscheinungsbild" werden wir dieses Mal verzichten :-) .

 

 

In den zurückliegenden Jahren gab es regelmäßige gemeinsame Spaziergänge und damit die Möglichkeit, Samaya und Dayo im Umgang miteinander zu erleben.

 

 

Samaya gefällt seine rücksichtsvolle und freundliche Art und sie gehen stets sehr vertraut miteinander um.