zurück zum C-Wurf                Welpen des C-Wurfes

 

                                       

                                                             Hündin Gelb -  Chidima


Januar 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Januar 2018

 

 

Meine bequemste Schlafstellung...

 

Dezember 2017

 

 

Die Zweibeiner bekommen das mit der Deko irgendwie nicht hin....

 

 

Oktober 2017

 

 

Bin drin, kann losgehen!

 

 

September 2017

 

 

                          vlnr              Mama Aluna    Schwester Chidima    Chiara

 

Wir freuten uns sehr über den Besuch von Chidima und ihrem Rudel. Gemeinsam (außer Samaya - für sie ist der Weg noch zu weit) wanderten wir zum Napoleonstein.

 

 

 

Vom Winde verweht...

 

 

 

Schattenspiele ;-)

 

 

 

Juni 2017

 

 

Chidima & Bruder Balou

 

 

 

Chidima & Alwin

 

 

 

Auf Klettertour...

 

 

...inklusive Picknick und schlafen.

 

 

Ohne Worte

 

 

Im Österreich-Urlaub

 

 

Auf Julians Schneehöhle im Garten

 

 

 

Mai 2017

 

 

Einmal kurz stillsitzen - nur für's Foto ;-)

Brüderchen Balou und Schwesterchen Chidima.

 

Juni 2016

 

Endlich geht es los und Chidima darf dabei sein!!!!!

 

 

In Schöna wurde gestartet und dann ging es direkt über das Böhmische Tor auf tschechischer Seite ins Elbtal hinunter.

Chidima war anfänglich etwas sprunghaft und sehr interessiert an den vielen neuen Gerüchen der völlig unbekannten Umgebung. Nach relativ kurzer Zeit hatte sich das aber recht gut gelegt. So konnten wir sie größtenteils ohne Leine gehen lassen und sehr gut beobachten, wie Sie Ihr Rudel sehr gewissenhaft zusammen hält.

 

 

Chidima flitzte ständig hin und her und verschaffte sich so den Überblick. An Kurven wurde brav gewartet, bis die „Nachzügler“ dran waren und ab ging es wieder an die Spitze.

 

 

Nach einem wirklich leckeren Mittagessen in Dolny Sleb, setzten wir mit der Fähre über, ans andere Elbufer.

 

 

 

Dort wartete noch einmal ein ordentlicher Anstieg bis hin zum Restaurant Belverdere. Dort wurden wir mit Eis und sehr leckerem böhmischen Bier belohnt.

 

 

Chidima nutze diesen Moment, sich einen Snack (getrocknete Rindernase) zu gönnen und ein Schläfchen abzuhalten.

 

 

Vom Belvedere aus ging es über Arnoltice in die Klamm Sucha Kamenice, wo die Herberge der kommenden Nacht auf uns wartete.

 

 

Dort haben wir uns „eingerichtet“ und den Abend mit Feuer, Wurst und Bier ausklingen lassen.

 

 

Die Nacht war absolut still und angenehm. Wir haben alle wunderbar geruht - auch Chidima hat ohne Kunstpause durchgeschlafen!

 

 

Am nächsten Morgen haben wir das Feuer noch mal entfacht und konnten so die mitgebrachten Vollkorn-Toasts grillen.

 

 

 

 

Nun ging es weiter durch die Klamm in Richtung Ruzova (Rosendorf). Am Morgen ist es dort am schönsten und man kann die Ruhe und die Natur in vollen Zügen genießen.

In Rosendorf angekommen, haben wir Rast in einem böhmischen Restaurant gemacht und wieder gut gegessen und getrunken.

 

Von hier aus ging es hinein in die Ferdinandsklamm, wo wir mit der Kahnfahrt Richtung Hrensko schipperten. Chidima kannte das bereits aus dem vergangenen Jahr und war beim Anlegen des „Maulbandes“ entspannt (ist Pflicht !). Der Einstieg in den Kahn war ihr nicht so geheuer - hier habe ich ein wenig mitgeholfen und sie über die Schwelle getragen ;).

Auf dem Kahn selbst, schmiegt sie sich an Julian und wurde von allen liebevoll gestreichelt. Der Ausstieg gelang dann super - bloß weg von dem Gewackel……:).

 

 

Bis Hrensko waren es dann noch 3 Kilometer, die wunderschöne Klamm entlang.

 

 

Jetzt hieß es Abschied vom schönen Böhmen zu nehmen und erneut über die Elbe überzusetzen. In Schöna wartete dann noch ein heftiger Anstieg bis hin zum Zirkelstein, wo unser Auto stand.

 

 

Chidima war noch immer ausgelassen und fetzte die eine oder andere Runde über die Wiesen und Felder. Bei uns Erwachsenen sah es hingegen etwas anders aus - André und ich trugen mittlerweile die Rucksäcke von Susi und Julian … und Susi den Julian ;).

 

 

Froh waren wir wieder, dann am Auto angekommen zu sein. Hinter uns lag ein wunderschönes Wochenende mit reichlich 25 km in den Beinen.
 

 

 

Mai 2016

 

 

Was ist nur mit dem Rucksack passiert??? Habt ihr den etwa zu heiß gewaschen :-) ?

 

 

Natürlich nicht! Zwischen diesen Bildern liegt ein Zeitraum von einem Jahr...

 

April 2016

 

 

PRIMA!!!!

 

 

 

Kuschelstunde ;-)

 

 

 

Lady Chidima ...

 

 

 

Gleich, gleich, gleich hab ich es...

 

 

 

Chidima und Kumpel ... ????- da muss ich noch mal nachfragen....

 

 

 

Und wo bleibt mein wärmendes Feuer?!?!???

 

 

 

Ein tolles Team!!!

 

 

Dezember 2015

 

 

Bitte mal fein gucken!

 

 

Chidima, mit viel Ausdruck ;-).

 

 

 

Oktober 2015

 

 

Chidima mit Kumpel Ben. Na was sind denn das für Vorbilder????? RR und Pampe... Das geht ja fast gar nicht... :-) 

 

 

 

Im Wildgatter Chemnitz  - Die Begegnung der besonderen Art.

 

 

 

In freier Wildbahn braucht das sicher Keiner!

 

 

 

Ganz schön neugierig, die Kleine...

 

 

 

Mädchen lieben Pink!

 

 

 

September 2015

 

 

Ein gemeinsames Tänzchen mit Bruder Balou.

 

 

August 2015

 

 

... da liegt was in der Luft!

 

 

Brrrr, ist das kalt.

 

 

Die Männer passen auf.

 

 

In der Edmundsklamm

 

 

..., ich sag dir was...

 

 

"Spiel mit der Schwester"

 

 

Mai 2015

 

 

Chidima zwischen den Blümchen.

 

 

 

Bestimmt für Frau Hechtl - Größe und Gewicht ;-)

 

 

Badespaß mit Bruder Balou

 

 

April 2015

 

 

Heute sind wir alle bei Balou eingeladen.

 

 

Oh, das gemeinsame Spiel war soooo schön und jetzt sind wir müde.

 

 

Gute Nacht.

 

 

19.04.2015

Chidima im 4. Monat

 

Bald darf ich mit

 

Balou macht Fußbad

 

Bloß weg hier

 

Dicke Freunde

 

Fotoshooting

 

Kuscheln mit Julian

 

 

Mein Kumpel Henry

 

Milchtassenschuppsen

 

Nix wie hinterher (Halbbruder Pepeo aus unserem B-Wurf???? - da müssen die Züchtereltern gleich noch einmal nachfragen!)

 

Profilstellen üben

 

Schnauze voll

 

Toben mit Balou

 

 

21.03.2015

 

 

Nicht schlafen...

 

 

 

...zu spät!

 

 

 

Doppelpack

 

 

 

Frühlingsduft

 

 

 

Löwentraum!

 

 

 

...ohne Worte.

 

 

 

Sonnenplatz

 

 

 

Lecker!

 

 

 

Stattlich!

 

14.03.2015

 

 

Es gab schon ein Wiedersehen für Chimelu-Balou und Chidima. Die Beiden hatten ganz viel Freude. Schön, dass sich die Geschwister auch in Zukunft häufig einmal zum Spielen treffen können! 

 

 

06.03.2015

 

Chidimas Ankunft im NEUEN Zuhause.

 

Über den Bericht ihrer Zweibeiner haben wir uns sehr gefreut. Dort konnten wir lesen:

 

"Sie schläft in Ihrem Kennel, hat auch schon im Garten fein Pipi gemacht - das hat sie uns vorher mit einem leichten "piepsen" klar gemacht - ganz vorbildlich - vorerst :).
Mit unserem Kater Olsen hatte sie bereits auch schon Blickkontakt - zeigte aber kein großes Interesse. Olsen ist etwas verspannt - hatte aber keinen Flaschenbürstenschwanz!"

 

Das klingt doch recht vielversprechend und lässt das "Züchterelternherz" höher schlagen ;-)

 

 

Glücklich gelandet und zufrieden eingeschlafen.

 

 

Herzlich Willkommen!

 

 

Hier ist es RR-gemütlich!

 

 

Alles ist perfekt für die Ankunft vorbereitet.

 

 

 

 

Die letzten Bilder aus dem ALTEN Zuhause.

 

 

Mach's gut, kleine Maus.